+++   05. 10. 2021 Dorfdialog mit Architekten  +++     
 

So finden Sie uns

 

Garlitz liegt an der Landstraße L 982 zwischen Nauen und Rathenow. Zur Autobahn A 2 sind es 36 km, die Bundesstraße B5 erreichen Sie in 15 km.

 

Von Buschow oder Nennhausen können Sie die Regionalbahn RE4 nach Rathenow oder Berlin nutzen.

Von Brandenburg geht’s Richtung Magdeburg oder Berlin.

 

Der Ort ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

 

In Garlitz verkehren die folgenden Buslinien:

  • 681 Garlitz - Rathenow
  • 682 Nennhausen – Barnewitz

 

Garlitz ist ein Ortsteil der Gemeinde Märkisch Luch des Amtes Nennhausen im Landkreis Havelland im Land Brandenburg und liegt am Rande des Naturparks Westhavelland.

Die Großtrappe, einer der größten flugfähigen Vögel Europas kann hier von zwei Türmen beobachtet werden. Ein idyllischer Mischwald lädt zudem zu vielfältigen Erholungen wie Wandern, Radfahren und in der richtigen Jahreszeit zum Pilze sammeln ein. Natur ist ein Plus in unserer Gemeinde: die großzügigen Straßenalleen, der breite Dorfanger mit seinen Eichen sowie die parkähnlichen Grünanlagen prägen unser Ortsbild. So war es nur folgerichtig, dass sich unser neuer Spielplatz, der Geschichtenweg sowie der neu errichtete Trimm-Dich-Pfad erstens aus Holz und zweitens im gleichen Design wiederfinden. Und wollen sie mal verweilen, laden wir sie ein auf unserer typischen Garlitz Bank Platz zu nehmen.

Garlitz Bank
Neues Ende
Willkommen im Havelland